Sie befinden sich hier: Home arrow 2012 arrow Buschbrand
25.JPG

Unsere letzten Einsätze


 08.09.2021          19:30          A4 - Insektenbekämpfung

 04.09.2021          20:15          A4 - Türöffnung

 03.09.2021          18:00          A4 - Straßenreinigung nach Unfall

 19.08.2021          12:47          A5 - Person im Wasser
 
Buschbrand

Am Freitag, den 3. August gegen 14 Uhr, wurden die Feuerwehren von Milland und Sarns von der Landesnotrufzentrale über Personenrufempfänger und Sirene zu einem Böschungsbrand beim Schloss Ratzötz in Milland alarmiert.

Ein Haufen Grünschnitt und Gras hatte sich vermutlich von selbst entzündet und verursachte eine starke Rauchentwicklung mitten in einem Waldstück neben dem Schloss. Einem Anwohner gelang es mittels Pulverlöscher den Brand unter Kontrolle zu halten und ein Übergreifen der Flammen auf andere Sträucher und Bäume zu verhindern. Ein Atemschutztrupp des Tanklöschfahrzeuges der FF Milland löschte den Brand schließlich mit einem Hochdruckrohr. Danach wurde die Brandstelle noch umgegraben und letzte Glutnester mit der Wärmebildkamera ausgemacht und abgelöscht.

Die FF Milland war mit drei Fahrzeugen und 14 Wehrmännern etwa 45 Minuten lang vor Ort, die FF Sarns stand mit einer Mannschaft im Einsatz.

Während dieses Einsatzes wurde die FF Milland noch über einen umgestürzten Baum im Birkenweg informiert. Die Mannschaft des Löschfahrzeuges übernahm diesen Einsatz und beseitigte die gefährlichen Äste mit einer Motorsäge.



Image


Image


Image
 
< zurück   weiter >


© 2021 FF Milland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de