Sie befinden sich hier: Home arrow 2014 arrow Rauchentwicklung in Brixen
n2.jpg

Unsere letzten Einsätze


 08.09.2021          19:30          A4 - Insektenbekämpfung

 04.09.2021          20:15          A4 - Türöffnung

 03.09.2021          18:00          A4 - Straßenreinigung nach Unfall

 19.08.2021          12:47          A5 - Person im Wasser
 
Rauchentwicklung in Brixen

Die FF Milland wurde am Freitag, den 17. Oktober, um 15:49 Uhr zur Unterstützung der FF Brixen bei einer Rauchentwicklung in der Vittorio-Veneto-Straße alarmiert. Aus dem Untergeschoss eines Wohnhauses drang starker Rauch aus.

Die FF Milland stellte vor Ort zwei Atemschutztrupps, von denen einer zum Ausräumen des Brandguts – nämlich Bienenstöcke – eingesetzt wurde und der andere als Rettungstrupp bereit stand. Zudem wurde vom Tanklöschfahrzeug eine C-Löschleitung zum Brandobjekt gelegt.

Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die FF Milland beendet und die Wehrmänner konnten wieder einrücken. Die FF Milland war mit drei Fahrzeugen und 19 Wehrmännern vor Ort. Außerdem standen die FF Brixen, das Weiße Kreuz Brixen, die Carabinieri, die Staatspolizei und die Brixner Stadtpolizei im Einsatz.



Image


Image


Image


Image
 
< zurück   weiter >


© 2021 FF Milland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de