Sie befinden sich hier: Home arrow 2017 arrow Gefahrguteinsatz in Brixen
n15.jpg

Unsere letzten Einsätze


 10.01.2023          08:40          A1 - Kleinbrand im Supermarkt

 07.01.2023          22:39          A1 - Kleinbrand im Wald

 05.01.2023          18:07          A1 - Batterie explodiert

 01.01.2023          17:50          A1 - PKW-Brand
 
Gefahrguteinsatz in Brixen

Am Montag, den 20. März, wurde die Freiwillige Feuerwehr Milland gegen 11 Uhr zu einem Gefahrguteinsatz beim Postamt in Brixen alarmiert. Dort war aus einem Paket eine Flüssigkeit ausgetreten, die bei mehreren Personen Beschwerden verursachte.

Die Flüssigkeit wurde von Wehrmännern mit Schutzanzügen unter Atemschutz aufgenommen, womit die Gefahr beseitigt war. Anschließend wurden die Räumlichkeiten belüftet. Die verletzten Personen wurden vom Rettungsdienst betreut und in das Krankenhaus eingeliefert. Gegen 13 Uhr war der Einsatz beendet.

Vor Ort im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren aus Brixen, Milland, Vahrn und Klausen, die Disponenten des Bezirksfeuerwehrverbandes Eisacktal, der Notarzt, das Weiße Kreuz Brixen mit mehreren Fahrzeugen und dem organisatorischen Leiter, die Staatspolizei, die Carabinieri und die Stadtpolizei.


Image


Image


Image


Image


Image
 
< zurück   weiter >


© 2023 FF Milland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de