Sie befinden sich hier: Home arrow Einsätze arrow Rauchentwicklung in Wohngebäude
7.JPG

Unsere letzten Einsätze


 17.11.2020          06:41          A4 - LKW Unfall - Dieselaustritt

 14.11.2020          00:45          A1 - Müllcontainerbrand

 31.10.2020          09:07          A4 - Dringende Türöffnung

 29.10.2020          20:00          A4 - Technische Hilfeleistung
 
Rauchentwicklung in Wohngebäude

Am 18. Mai um 17:19 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Milland zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Oswald-von-Wolkenstein-Straße alarmiert.

Über das stark verrauchte Stiegenhaus sind Atemschutzträger der Feuerwehr Milland in die betroffene Wohnung vorgedrungen. Angebrannte Speisen in einer überhitzten Pfanne auf dem Herd waren für den Rauch verantwortlich und wurden deshalb ins Freie gebracht. Anschließend wurden das Stiegenhaus und die Wohnung belüftet.
Neben der FF Milland standen auch das Weiße Kreuz mit Rettungswagen und Notarzt sowie die Polizei im Einsatz. Verletzt wurde zum Glück niemand.


Image


Image


Image
 
< zurück   weiter >


© 2020 FF Milland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de