Sie befinden sich hier: Home arrow Übungen arrow Gefahrgutübung in Milland
7.JPG

Unsere letzten Einsätze


 17.11.2020          06:41          A4 - LKW Unfall - Dieselaustritt

 14.11.2020          00:45          A1 - Müllcontainerbrand

 31.10.2020          09:07          A4 - Dringende Türöffnung

 29.10.2020          20:00          A4 - Technische Hilfeleistung
 
Gefahrgutübung in Milland

Ende Oktober organisierte die Freiwillige Feuerwehr Milland die jährlich stattfindende Gemeinschaftsübung des Gefahrgutzugs Eisacktal. Dieser besteht aus den vier Feuerwehren von Brixen, Klausen, Vahrn und Milland. Die Übung fand auf einem Firmengelände in der Millander Handwerkerzone statt. Dabei wurde eine Reaktion zwischen einer Lauge und einem anderen chemischen Stoff angenommen, die bei mehreren Personen zu Verletzungen führte.

Die Wehrmänner mussten die verletzen Personen zunächst unter Atemschutz retten. Anschließen konnten die Verletzten jedoch nicht wie üblich sofort vom Rettungsdienst behandelt werden, sondern mussten zunächst einer groben Dekontamination unterzogen werden. Die Arbeiten der Sanitäter und die Weiterversorgung der Verletzten wurden dabei vom Organisatorischen Leiter des Rettungsdienstes koordiniert.

Unterdessen haben sich mehrere Wehrmänner mit Chemikalienschutzanzügen ausgerüstet um die ausgetretenen Stoffe zu binden und aufzunehmen sowie die Einsatzstelle abzusichern. Zum Schluss mussten auch noch die eingesetzten Einsatzkräfte und -gerätschaften am Dekontaminationsplatz gereinigt werden, damit die gefährlichen Stoffe nicht verschleppt werden.

Nach der Übung bedankten sich Bezirksfeuerwehrinspektor Konrad Unterthiner und der Millander Fraktionssprecher im Gemeinderat Gerold Siller bei den zahlreichen Einsatzkräften für die Teilnahme an der Übung und für die Bereitschaft diesen wichtigen Dienst für die gesamte Bevölkerung im Eisacktal zu gewährleisten.


Image


Image


Image


Image


Image


Image
 
weiter >


© 2020 FF Milland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de