Sie befinden sich hier: Home arrow 2009 arrow Waldbrandübung in Afers
n14.jpg

Unsere letzten Einsätze


 08.09.2021          19:30          A4 - Insektenbekämpfung

 04.09.2021          20:15          A4 - Türöffnung

 03.09.2021          18:00          A4 - Straßenreinigung nach Unfall

 19.08.2021          12:47          A5 - Person im Wasser
 
Waldbrandübung in Afers

Am Samstag, den 26. September, nahm die Feuerwehr Milland an einer Waldbrandübung in Afers teil.

Gegen 13:00 Uhr erfolgte die Alarmierung der teilnehmenden Wehren aus Afers, Brixen, Lüsen, Milland, St. Andrä, St. Peter Villnöß, Tils, Untermoi und Welschellen seitens der Einsatzleitung der Ortsfeuerwehr aus Afers. Die Wehren erhielten den Einsatzbefehl, jeweils mit einer Pumpe und Schlauchmaterial an den Einsatzort, im Gebiet zwischen Afers und dem Würzjoch, zu fahren. Dort wartete ein Lotse, der die genaue Einteilung vornahm.

Die FF Milland fuhr mit dem Löschfahrzeug und 9 Wehrmännern nach Afers, wo sie sich mit der Tragkraftspritze in die Relaisschaltung weiterer Pumpen einreihte. Ziel der Übung war es, das Löschwasser von den Hydranten und Speicherbecken möglichst schnell über teils unwegsames Gelände zum angenommenen Brandherd zu befördern.

Die Mannschaft der FF Milland rückte gegen 18:30 Uhr wieder in das Gerätehaus ein.



Image


Image


Image


Image


Image


Image


Image
 
< zurück   weiter >


© 2021 FF Milland
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de